Advent, Advent – Gewinnerbekanntgabe Teil 1

Liebe LeserInnen,

die letzten Tage waren ziemlich vollgefüllt mit Kindern und Arbeit, sodass ich es nicht geschafft habe, weitere Adventkalender-Türchen vorzubereiten. Die Gewinnbücher sind aber hier und müssen nur mehr in einen Beitrag verfasst werden. Deshalb mein Vorschlag: Schreibt bitte eine E-Mail an gewinnspiel@buchwelt.co.at mit dem Betreff „Advent“ und ich benachrichtige euch sofort beim nächsten Eintrag mit Gewinnmöglichkeit. Oder noch besser, ihr folgt einfach dem Blog 😉

Aber nun zur Bekanntgabe der GewinnerInnen der bisherigen Türchen:

Tür No. 1: „Wunderbare Möglichkeiten“ geht an Stefanie. (Teilgenommen haben 2 Leute)

Tür No. 3: „Die Widerspenstigkeit des Glücks“ geht an Barbara. (Teilnehmerzahl 2 Leute)

Tür No. 5: „Schuld war nur der Mistelzweig“ geht an die einzige Teilnehmerin Brigitte. Danke für den Krampusspruch.

Tür No. 6 bleibt bei mir, da es keine TeilnehmerInnen gab. 🙁

Dann hoffe ich, dass die nächsten Türchen bald geöffnet werden und vielleicht mehr Leute an den Gewinnspielen teilnehmen!

Alles Liebe,

Dani 📕🌎

Rezension | Schöne Weihnachten!

schoene_weihnachtenMichael Ende und Otfried Preußler dürften wohl einigen ein Begriff sein. Und Weihnachtsgeschichten finde ich persönlich immer schön, vor allem, wenn sie in Form von Adventskalendereinträgen geschrieben sind und ein Happy End haben. Die Weihnachtswünsche von Michael Ende sind spitze, da darf dann auch selbst gereimt werden 🙂 Die Illustrationen sind sehr schön gemacht und bei jeder Geschichte darf ein Stern (oder mehrere) nicht fehlen. Dieses Buch, welches ich gerne weiterempfehlen kann, ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Nach oben gibt es übrigens keine Altersbeschränkung.

Buchinfos

Autoren: diverse
Titel: Schöne Weihnachten! Lieblingsgeschichten für Groß und Klein
Verlag: Thienemann
erschienen: 3.10.2016
ISBN: 978-3-522-18440-3
Seitenanzahl: 128 Seiten
Genre: Kinderbuch | Weihnachtsbuch 
empfohlenes Lesealter: ab 6 Jahren
direkt zur Buchseite: bitte hier klicken

Gewinnspiel Advent, Advent

Türchen Nummer 3 enthält wieder ein Buch!

„Die Widerspenstigkeit des Glücks“ von Gabrielle Zevin, erschienen im Blanvalet-Verlag.

Die Widerspenstigkeit des Gluecks von Gabrielle Zevin

Die Widerspenstigkeit des Gluecks von Gabrielle Zevin

Wer es gewinnen möchte, schreibt bis morgen (4.12.2016, 23:59 Uhr) eine E-Mail an gewinnspiel[ät]buchwelt.co.at. Der/Die GewinnerIn wird per E-Mail benachrichtigt und hier im Blog bekannt gegeben.

Viel Glück 🙂

Rezension Sachbuch und Praxistest | Das Women’s Health Abnehmbuch | Abnehmen

das_womens_health_abnehmbuchNach zwei Geburten und vielen vielen süßen Mehlspeisen habe ich immer noch ziemlich viele unnötige Kilos auf den Rippen. Im September machte ich dann bei einem Online-Diät-Programm mit, welches in 8 Wochen tatsächlich fast 9 kg weniger auf der Waage anzeigen ließ und ich fühlte mich fit und munter – trotz der nächtlichen Aufwachphasen durch unseren jüngsten Sohn. Das Sportprogramm war dann allerdings vorbei und somit suchte ich nach etwas Neuem, damit ich weiterhin dran bleiben kann und nicht wieder zunehme. Das Women’s Health Abnehmbuch ist eine tolle Fortsetzung der LowCarb-Diät, die ich durchmachte. Auch dieses spielt auf gesunde Kohlenhydrate ab, lässt Weizen und Milchprodukte nahezu komplett weg und setzt große Akzente auf das Training. Neben verschiedenen Übungen in der Abnehmphase gibt es auch die Shapingphase und anschließend ein Rezeptteil mit vielen Shakes und Salaten. Die einzelnen Phasen sind überdies nochmal gegliedert und bieten einen Überblick auf einer Buchseite, sodass man seine individuellen Übungen schnell durchführen kann.

Vor den Fitnessanleitungen, die ich mir zuerst angeschaut habe, gibt’s vier Ernährungskapitel, die das Konzept dieses Abnehmbuches von Gabriele Giesler und Martina Steinbach erklären und erläutern. Obwohl das Buch schon 2015 erschienen ist, ist es ziemlich aktuell und geht mit dem Trend der Stoffwechseldiät beziehungsweise der LowCarb-Philosophie.

Ich kann es jeder sportbegeisterten und abnehmwilligen Person empfehlen, allerdings ist es schon schwierig – und das sei an dieser Stelle gesagt – die Trainings zu absolvieren, wenn man arbeitet, Kinder oder zeitaufwendige Hobbies hat. Die Motivation ist, zumindest geht es mir da häufig so, oft im Keller. Ein wenig Kontrolle und Unterstützung kann dabei sehr gut helfen und Wunder wirken.

Buchinfos

Autorinnen: Gabriele Giesler und Martina Steinbach
Titel: Das Women's Health Abnehmbuch
Verlag: Südwest
erschienen: 2015
ISBN: 978-3-517-09415-1
Seitenanzahl: 240 Seiten
Genre: Sachbuch Ernährung
direkt zur Buchseite: bitte hier klicken

Rezension | Janotta, Anja: Der Theoretikerclub

der_theoretikerclubDer erste Band einer neuen Reihe von Anja Janotta ist Ende August 2016 erschienen. Diesmal wird nicht mit ‚Borten und Wuchstaben‚ jongliert, so wie bei „Linkslesestärke“ (zur Rezension) oder „Linkslesemut“ (klick zur Rezension), sondern eher mit Codes. Dieses Kinderbuch ist äußerst witzig und ich musste bei der Lektüre oft aufpassen, nicht zu laut zu lachen, sonst hätte ich meine zwei Jungs aufgeweckt. Ganz toll ist am inneren Buchdeckel gleich mal die Charakteristik von den HauptdarstellerInnen, angefangen von Linus Kurz über Albert Langhans und den süßen Knut Jenssen, der irgendwie noch ein Baby mit seinen 8,73 Jahren ist. Alle anderen sind schon 12 beziehungsweise dreizehn Jahre alt und wissen sehr viel über das Leben 😉

Lesefaule – ich weiß, ich weiß, ihr habt einfach noch nicht das richtige Buch gefunden – kommen hier auch voll auf ihre Kosten, denn zwischen dem Fließtext gibt’s auch Blogeinträge und sogar Chats (da fliegen die Seiten nur so dahin). Und wer mal eine Lesepause braucht, kann sich das Daumenkino (wie genial ist das denn??) anschauen. Aber bitte vorher die Seite merken und das Lesezeichen rausnehmen, sonst wisst ihr womöglich nicht mehr, wo ihr wart!

Wer trotz dieser Buchvorstellung – oder gerade deswegen – noch eine Entscheidungshilfe braucht, kann ja mal auf die Homepage des Theoretikerclubs schauen. Dazu müsst ihr einfach nur H I E R klicken.

Danke an Anja Janotta für dieses überaus lustige und ausgeklügelte Buch. Freu mich auf Teil zwei!

Buchinfos

Autorin: Anja Janotta 
Buchtitel: Der Theoretikerclub
Verlag: cbt
erschienen: 29.8.2016
ISBN: 978-3-570-16435-8
Seitenanzahl: 256 Seiten
Genre: Kinderbuch
empfohlenes Lesealter: ab 11 Jahren 
direkt zur Buchseite: bitte hier klicken