Rezension Sachbuch | Kleindienst, Anne-Claire und Corazza, Lynda: Wenn der kleine Sonnenschein zum Quälgeist wird

mit Klick aufs Bild direkt zur Buchseite

Schon das Cover sagt einiges zum Buchinhalt. Ein wütendes, mit den Fäusten auf den Boden schlagendes Kind mit hochrotem Kopf. Das kennen vermutlich einige Eltern, wenn ihr Nachwuchs gerade in der Trotzphase ist oder vielleicht sogar über einen längeren Zeitraum einfach nicht ‚brav sein‘ kann. Was steckt dahinter? Wie kann man zu den Kindern durchdringen? Welche Möglichkeiten haben die Erwachsenen? Das alles versucht Anne-Claire Kleindienst mit Hilfe von anschaulichen Illustrationen von Lynda Corazza zu (er)klären.

Das Inhaltsverzeichnis, mit dem das Buch startet, ist in sechs Kapitel gegliedert, wobei jeweils eine unterschiedliche Anzahl an Unterkapitel eingearbeitet sind. Die Überordnung sieht folgendermaßen aus:

  • Ihr Kind will nicht
  • Ihr Kind rastet ständig aus
  • Ihr Kind hält sich für einen Loser
  • Ihr Kind nimmt zu viel Raum ein
  • Ihr Kind hat Schwierigkeiten mit anderen und 
  • Zehn Ratschläge für eine gelungene Erziehung

Schon im Vorwort wird nochmals unterstrichen, dass „Erziehen“ nicht einfach ist und auch immer individuell passieren wird. Das Werk sieht sich als Anleitung mit Werkzeugen, derer man sich bedienen kann, aber nicht als „Maßanfertigung“. Auch das konnte ich als Mutter von zwei Buben schon feststellen, denn die einen Ratschläge funktionieren besser als andere. Das Ausprobieren und dann Konsequent-Bleiben erfordert viel Anstrengung und Kraft, doch im Endeffekt zahlt es sich aus. Die Kinder sind entspannter, sie wissen, wie sie mit verschiedenen Situationen (Lernen, Müdigkeit, Smartphone-Nutzung, …) umgehen können, ohne gleich auszurasten. Und die Eltern können auch nur an der Aufgabe wachsen, denn auch sie werden ruhiger und entspannter.

Den ultimativen Erziehungsratgeber gibt es nicht – aber mit diesem kann man einfache Tipps schnell in die Praxis umsetzen. Die Lesbarkeit ist angesichts der Illustrationen und Sprechblasen super und auch ein Farbschema hilft dabei, schnell zu gewünschten Inhalten zu gelangen. 

Buchinfos

Autorin: Anne-Claire Kleindienst
Illustratorin: Lydia Corazza
Titel: Wenn der kleine Sonnenschein zum Quälgeist wird
Originaltitel: Petit décodeur illustré de l'enfant en crise. Quand la crise nous fait grandir
Verlag: Ullmann Medien GmbH
erschienen: 2018
ISBN: 978-3-7415-2328-1
Seitenanzahl: 192
Aufmachung: Softcover mit Klappen
Genre: Ratgeber Erziehung | Sachbuch
Für Eltern mit Kindern ab einem Alter von 3 Jahren empfohlen.
[Werbung, da Rezension]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code