[36.13] Woche für Woche-Glosse

© Pfefferkorn Verlag | Buchcover

© Pfefferkorn Verlag | Buchcover

Spät, aber noch nicht zu spät, denn um diese Uhrzeit ist immer noch die Woche 36 im Jahr 2013.

Die beiden abgebildet- en Bücher haben mich übri- gens diese Woche vom Pfefferkorn-Verlag erreicht – Vielen Dank dafür!Am Mittwoch, den 4.9.2013, sah ich erstmals die Verfilmung eines Buches von einem meiner Lieblingsschriftsteller, John Irving. Es handelte sich dabei um „Garp und wie der die Welt sah„, welcher um 20.15 Uhr auf ARTE ausgestrahlt wurde.  Das war auch schon das filmische Highlight dieser Woche.

Buchmäßig habe ich leider nicht sehr viel zu berichten, da ich kaum zur Lektüre kam – heute war ich wegen des schönen Wetters (angeblich der letzte Sommertag in diesem Jahr) noch in der St. Martins Therme im burgenländischen Frauenkirchen – die haben nämlich neben beheizten Außenbecken auch noch einen kleinen See dabei. Der war dann aber doch etwas kalt 😉 Und lesen konnte ich nicht, da mich das viele Thermalwasser schlafen ließ. Muss auch sein.

Aber ich habe natürlich etwas gelesen – ohne Bücher geht’s ja nicht. Die Spione von Myers Holt habe ich rezensiert (bitte hier klicken), angefangen mit den Büchern Die Milchfrau in Ottakring und O-Män, ein Kinderbuch, welches mich gleich von Anfang an sehr interessiert, denn es spielt in dem Bezirk in Wien, in dem ich selbst auch wohne 🙂

Milchfrau in Ottakring

© http://www.amalthea.at/

© Residenz Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code