Rezension | Rey, Margret und H.A.: Coco kommt ins Krankenhaus

coco
Nichts neues, aber trotzdem erwähnenswertes gibt es aus dem Hause Diogenes zu berichten. Vielleicht kennen einige noch den neugierigen Affen Coco, der in den 1960ern in Kinderbüchern als Protagonist glänzte. Nun eine Neuauflage des Buches für Kinder, die schon selbst lesen können oder für solche, die gerne vorgelesen bekommen.

Die Illustrationen sind durchgehend farblich und ansprechend bis liebevoll gestaltet. Auf jeder Seite finden sich einige Bilder und ein wenig Text, sodass am Ende des 54-Seiten starken Buches eine gar nicht so kurze Geschichte rauskommt.

Worum es geht, ist schnell umrissen. Coco, der kleine neugierige Affe, isst aus Versehen ein Puzzleteil – weil er glaubte, es handle sich dabei um ein Bonbon – und bekommt daraufhin schreckliche Bauchschmerzen. Der Mann, bei dem Coco wohnt, fährt daraufhin mit ihm zum Arzt und danach ins Krankenhaus, wo er geröntgt werden soll. Doch Coco bleibt nicht lange still, sondern begibt sich auf eine rasante Tour durchs Krankenhaus.

Fazit

Dieses Buch eignet sich nicht nur für kleine SelbstleserInnen, sondern auch schon für Krabbelkinder, die ab und zu gerne Bilder in Büchern ansehen. Die Erwachsenen können ja dann den Text vorlesen. Mit Coco wird man sofort warm, denn er ist nicht nur neugierig, sondern auch sehr mutig und quirlig. Dass da mit ihm mitgelitten wird, als er Bauchschmerzen hat, ist klar.

Ein sehr netter Zusatz, welcher gleich auf der ersten Seite zu vermerken ist: Ein Bild vom Buch und darunter steht

Dieses Buch gehört
____________________________________

So kann jedes Kind gleich selbst seinen Namen ins Buch schreiben (oder die Eltern erledigen das).

Ich finde, es sollte viel mehr Neuauflagen von älteren, kultigen Kinderbüchern geben. Ein weiteres Beispiel ist auch „Wo die wilden Kerle wohnen“ (ebenfalls im Diogenes Verlag erschienen) – ich kann mir das Leben ohne dieses Buch gar nicht mehr vorstellen 😉

Die weiteren Titel aus der Coco-Reihe möchte ich auch nicht vorenthalten –

  • Coco, der neugierige Affe (ISBN 978-3-257-00816-6) und
  • Coco fährt Rad (ISBN 978-3-257-00839-5)
Buchdetails
Autoren: Margret und H.A. Rey
Titel: Coco kommt ins Krankenhaus
Verlag: Diogenes
Seitenanzahl: 52 Seiten
erschienen: im Mai 2014 (© 1966)
ISBN: 978-3-257-00850-0
Preis: €(D) 16.90 / (A) 17.40 / sFr24.90

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code