Kategorien
Rezension Sachbuch

Rezension Sachbuch | Erfolgreich gründen. Start-Up im Studium

Mit Klick aufs Bild direkt zur Buchseite

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und da dürfen natürlich die Neujahrsvorsätze nicht fehlen. Wer will abnehmen oder mit dem Rauchen aufhören? Vielleicht steht bei manch einem mehr Erholung für 2017 auf dem Programm, oder aber auch eine totale Rundumerneuerung im Arbeitsleben. Das Buch „Erfolgreich gründen. Start-Up im Studium“ von Claudia Ossola-Haring und Alexander Dürr gibt kleinformatig großen Rat mit Hilfe von Checklisten, Tipps, Aufstellungen oder Denkanstößen. Es eignet sich nicht nur für StudentInnen, sondern auch für Menschen, die sich eine beruflich selbständige Existenz aufbauen wollen. Da darf ein Businessplan nicht fehlen, Kennzahlen können hilfreich sein und eine Aufstellung über die Kosten sollte natürlich auch dabei sein. Das Buch hilft weiter und zeigt auch Problemfelder auf (z.B.: „Was ist, wenn mein Partner aussteigt?“). Da kann man dann schon mal ins Überlegen kommen, ob man das überhaupt alles unter einen Hut bekommt. Für Frauen würde ich als Ergänzung noch das Business-Book von Mein bestes Jahr 2017 empfehlen – hier geht’s zur Buchvorstellung auf Buchwelt.

Dieses Buch ist übrigens eines von Vieren aus der Reihe „Studieren im Quadrat“, und die anderen drei heißen:
Don’t Panic! Studienabbruch als Chance |
Mein Praktikum: Bewerben, einsteigen, aufsteigen |
Vom Studenten zum Chef

Buchinfos

Autoren: Claudia Hossola-Haring und Alexander Dürr
Titel: Erfolgreich Gründen. Start-Up im Studium
Reihe: Studieren im Quadrat
Verlag: UVK
erschienen: August 2016
Seitenanzahl: 208 Seiten
ISBN: 978-3-86764-702-1
Genre: Sachbuch Wirtschaft | Studium | Ratgeber

Kategorien
Rezensionen Kinderbuch

Rezension Kinderbuch | Prinzessin Himmelblau

Mit Prinzessin Himmelblau schließe ich das heurige Vorlesebären-Jahr ab und widme mich Kindern ab 5 Jahren. Denn genau für die ist es gemacht. Für Kinder ab 3 Jahren gab es die Kindergartengeschichten (hier geht’s zur Rezension) und Liebeluise durfte für die Altersgruppe 4+ nicht fehlen (klick zur Rezension). Die Textlänge ist nicht viel mehr geworden als bei der darunter liegenden Altersgruppe, allerdings tut sich ein 3-jähriges Kind schon schwer, wenn es solch einem Buch folgen soll. Es gibt wieder die Wünsch-dir-was-Seite(n) am Anfang des Buches und viele Aktivitäten für die Kleinen. Die sind teilweise ganz schön gefinkelt, sodass manche Lösungen verkehrt am Seitenende abgedruckt wurden. Wer kommt nun alles außer Prinzessin Himmelblau vor? Da ist zum einen ihr Bruder Niklas, den sie vor dem Sockenmonster beschützt und das Problem sehr süß löst, zum anderen hat die Prinzessin Lotta zur Freundin, aber der Obergriesgram Zwerg Panko ist nicht zu unterschätzen.

Liebevoll illustriert und unterhaltsam geschrieben. Gefällt mir.

Buchinfos

Titel: Prinzessin Himmelblau
Reihe: Vorlesebären
Autorin: Margit Auer
Illustratorin: Petra Eimer
Verlag: esslinger
erschienen: 19.08.2016
ISBN: 978-3-480-23311-3
Seitenanzahl: 80 Seiten
direkt zur Buchseite: bitte hier klicken
Genre: Kinderbuch | Vorlesebuch
empfohlenes Lesealter: ab 5 Jahren
Kategorien
Allgemein Gewinnspiel Rezensionen Kinderbuch

Weihnachtsbücher für Kinder Teil 2 von 2 – UPDATE 19.12.2016

 

1F387.pngGewinnerbekanntgabe!! Bei diesem Gewinnspiel, das, zugegeben, etwas versteckt war (vielleicht sollte ich das nächste Mal Gewinnspiel fett schreiben oder überhaupt erwähnen) hat Rafaela die Nase vorn gehabt. Eine Gewinnchance von
25 Prozent – das ist nicht so schlecht. Vielen Dank an die vier Teilnehmerinnen Rafaela, Barbara, Margareta und Stefanie!!

 

 

Und auch heute gibt’s wieder Buchtipps für Kinder zum Thema Weihnachten. Diesmal betrifft der Artikel nicht nur die jüngeren, sondern auch die etwas größeren LeserInnen. Schnell sein lohnt sich, denn wer bis heute Abend (18.12.2016, 23:59 Uhr) mitmacht, bekommt eine kleine Auswahl an Weihnachtsbüchern, die ich heute und gestern vorgestellt habe, zugesandt. Hoffentlich noch vor den Feiertagen. Wie ihr mitmachen könnt, lest ihr am Ende dieses Artikels! 

Kategorien
Bilderbuch Rezensionen Kinderbuch

Weihnachtsbücher für Kinder – Teil 1 von 2

Buchwelt hat wieder wunderbare Kinderbücher rund ums Thema Weihnachten bekommen und ich möchte euch nun die schönsten vorstellen (eigentlich sind eh alle super, aber schaut selbst): 

Kategorien
Allgemein Blogtour

Blogparade „Mein bestes Jahr 2017“ – Business-Book

Als ich erfuhr, dass ich an der Blogparade zum Business-Book für selbständige Frauen teilnehmen darf und mein Erscheinungstermin der 16. Dezember 2016 sei, freute ich mich riesig. Und dachte: „Hey, da hast ja noch ziemlich viel Zeit, um alles durchzulesen und zu planen. Außerdem legen schon einige Bloggerinnen etwas vor, das mich vielleicht auch weiterbringt.“

Und jetzt erfahrt ihr genau, wie es mir mit dem Business-Book ergangen ist, bzw. immer noch geht.

mbj_2017_logo_rgb_300dpi

Kategorien
Gewinnspiel

Advent, Advent – Gewinnerbekanntgabe Teil 1

Liebe LeserInnen,

die letzten Tage waren ziemlich vollgefüllt mit Kindern und Arbeit, sodass ich es nicht geschafft habe, weitere Adventkalender-Türchen vorzubereiten. Die Gewinnbücher sind aber hier und müssen nur mehr in einen Beitrag verfasst werden. Deshalb mein Vorschlag: Schreibt bitte eine E-Mail an gewinnspiel@buchwelt.co.at mit dem Betreff „Advent“ und ich benachrichtige euch sofort beim nächsten Eintrag mit Gewinnmöglichkeit. Oder noch besser, ihr folgt einfach dem Blog 😉

Aber nun zur Bekanntgabe der GewinnerInnen der bisherigen Türchen:

Tür No. 1: „Wunderbare Möglichkeiten“ geht an Stefanie. (Teilgenommen haben 2 Leute)

Tür No. 3: „Die Widerspenstigkeit des Glücks“ geht an Barbara. (Teilnehmerzahl 2 Leute)

Tür No. 5: „Schuld war nur der Mistelzweig“ geht an die einzige Teilnehmerin Brigitte. Danke für den Krampusspruch.

Tür No. 6 bleibt bei mir, da es keine TeilnehmerInnen gab. 🙁

Dann hoffe ich, dass die nächsten Türchen bald geöffnet werden und vielleicht mehr Leute an den Gewinnspielen teilnehmen!

Alles Liebe,

Dani 📕🌎

Kategorien
Gewinnspiel

Gewinnspiel Advent, Advent zum Nikolo

adventskalenderTÜR Nummer 6

Kategorien
Rezensionen Kinderbuch

Rezension | Schöne Weihnachten!

schoene_weihnachtenMichael Ende und Otfried Preußler dürften wohl einigen ein Begriff sein. Und Weihnachtsgeschichten finde ich persönlich immer schön, vor allem, wenn sie in Form von Adventskalendereinträgen geschrieben sind und ein Happy End haben. Die Weihnachtswünsche von Michael Ende sind spitze, da darf dann auch selbst gereimt werden 🙂 Die Illustrationen sind sehr schön gemacht und bei jeder Geschichte darf ein Stern (oder mehrere) nicht fehlen. Dieses Buch, welches ich gerne weiterempfehlen kann, ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Nach oben gibt es übrigens keine Altersbeschränkung.

Buchinfos

Autoren: diverse
Titel: Schöne Weihnachten! Lieblingsgeschichten für Groß und Klein
Verlag: Thienemann
erschienen: 3.10.2016
ISBN: 978-3-522-18440-3
Seitenanzahl: 128 Seiten
Genre: Kinderbuch | Weihnachtsbuch 
empfohlenes Lesealter: ab 6 Jahren
direkt zur Buchseite: bitte hier klicken
Kategorien
Allgemein Gewinnspiel

Gewinnspiel Advent, Advent am Krampustag

 adventskalender Tür No. 5

Kategorien
Allgemein

Advent, Advent – Buch- und Lesungstipp

Irgendetwas hat heute nicht ganz funktioniert mit dem Adventkalender-Türchen. Na, dann machen wir No. 4 halt jetzt auf, oder?

adventskalender