Kategorien
Rezensionen Kinderbuch

Rezension Kinderbuch | Lindberg, Olle: Bork. Der Bäumling

Coverabbildung
mit Klick auf’s Cover direkt zur Buchseite

Das Cover sticht schon mal hervor, denn mit den Blättern, die akzentuiert vom Baum in Borks Haaren hängen bleiben, kommt schon ein wenig Schwung in das Bild. Auch der Titel BORK. Der Bäumling lässt einen schon in ein Abenteuer eintauchen, denn einen Bäumling sieht man wohl nicht alle Tage 😉
Die Aufmachung finde ich äußerst gelungen. Wie eben erwähnt ist das Cover schön gestaltet, aber auch das Innenleben des Hardcover-Buches lässt sich sehen. Ein braunes Lesebändchen hilft beim Auffinden der zuletzt gelesenen Seite, der Druck sieht umweltfreundlich aus und die Illustrationen im Buch selbst sind schwarz/weiß, mit Akzenten in Grün.

Kategorien
Rezension Sachbuch

Rezension Sachbuch | Randau, Tessa: Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich

mit Klick auf’s Cover direkt zur Buchseite

Das Buch mit dem Titel „Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich“ handelt von einer Begegnung, die alles veränderte – so auch der Untertitel. Doch was es genau damit auf sich hat, erläutert Tessa Randau. Die vier Fragen werden in dieser Rezension übrigens nicht verraten, dafür müsst ihr schon auf das Werk warten, welches am 22. Mai 2020 erscheint. Einen kleinen Einblick gibt es aber jetzt schon!

Kategorien
Bücher für die Kleinsten Nachhaltigkeit Rezensionen Kinderbuch

Rezensionen Kinderbuch – 80. Geburtstag von Winfried Opgenoorth

Diese beiden Bücher sind nur ein Bruchteil dessen, was Winfried Opgenoorth illustriert hat. Am 20.6.2019 feiert der Illustrator seinen 80. Geburtstag. Buchwelt gratuliert recht herzlich dazu und hat sich „Da ist eine wunderschöne Wiese“ sowie „Das kleine Hokuspokus“ mit den Kindern angeschaut.

Kategorien
Rezension Sachbuch Rezensionen Kinderbuch

Rezension Kindersachbuch | Entdecke die Wölfe

mit Klick aufs Cover direkt zur Buchseite

Langsam aber sicher kommen die Wölfe wieder zurück in heimische Gefilde. Viele freuen sich darüber, andere sind ängstlich und einigen ist es schlichtweg egal. Die WWF-Experten beziehungsweise Aktivisten Moritz Kose und Roland Gramling haben in ihrem 64-Seiten starken Buch allerhand Nützliches zusammengetragen, sodass man das Verhalten der Wölfe sehr gut verstehen kann.