Rezension | Krien, Daniela: Die Liebe im Ernstfall

mit Klick aufs Cover direkt zur Buchseite

Gleich vorweg: Ich mag dieses Buch, denn ich mag Geschichten, die miteinander verbunden sind, ineinander verstrickt oder voneinander abhängig sind. Die Kapitel des Werks von Daniela Krien behandeln jeweils unterschiedliche Schicksale von Frauen, die alle ungefähr zur selben Zeit leben.

Rezension | Krien, Daniela: Die Liebe im Ernstfall weiterlesen

Mai – da war doch was?

Ich liebe den Mai. Es ist nicht nur mein Bloggeburtstagsmonat (3.5. – nachträgliche Glückwünsche werden gerne entgegen genommen), sondern auch der Geburtstag meines frisch gebackenen Neffen, meiner mittleren Schwester und mein eigener. Außerdem ist das Wetter (meistens) schon wärmer und schön angenehm, abgesehen von den Eisheiligen.

Das Bloggen beziehungsweise Einstellen von Rezensionen ist aber gerade im Mai ein wenig schwierig – weil einfach so viel los ist …

Ich musste heute mit Entsetzen feststellen, dass die Mitte des Wonnemonats ja morgen schon wieder erreicht ist und ich zwar einige Bücher gelesen, aber noch keine rezensiert habe. Da folgen noch ein paar in den nächsten Tagen! Zum Beispiel:

„Die Liebe im Ernstfall“ von Daniela Krien: Ich mag Geschichten, die mit unterschiedlichen Personen und Szenarien spielen, die aber irgendwie miteinander verwoben sind. Super gemacht – erschienen bei Diogenes.

„Mein Istrien-Kochbuch“ – ein wunderschönes Kochbuch, aber vor allem ein Empfehlungsbuch für Kroatienreisen mit echt coolen Restauranttipps. Gut, dass wir im September in die Gegend fahren! Geschrieben von Anica Matzka-Dojder, erschienen im Brandstätter Verlag.


„Caldera“ von Eliot Schrefer, ein Kinderbuch für junge LeserInnen ab 10 Jahren. Vor allem der Umweltgedanke spielt in dem Werk, welches im Thienemann-Esslinger-Verlag herauskam, eine große Rolle. Vielleicht schaff ich es ja zum 1-jährigen Erscheinungsgeburtstag (17.7.), eine Buchbesprechung zu veröffentlichen.

tbc

Rezension Kinderbuch | Duden: Mein Kindergartenblock mit Rabe Linus

mit Klick aufs Cover gelangt ihr direkt zur Buchseite

Der erste Teil des Kindergartenblocks mit Rabe Linus beschäftigt sich mit den Themen „Zählen, Malen und Unterscheiden“, bevor es im zweiten mit „Zuordnen, Verbinden und Formen erkennen“ weitergeht. Was man sich bei Band Eins der Reihe Einfach lernen mit Rabe Linus erwarten darf, lest ihr hier.

Rezension Kinderbuch | Duden: Mein Kindergartenblock mit Rabe Linus weiterlesen

Rezension | Alderton, Dolly: Alles, was ich weiß über die Liebe

mit Klick auf’s Cover direkt zur Buchseite

Ich muss zugeben, dass mir das Marketing und die Aufmachung des Buches schon sehr gefallen hat. Umso mehr freute ich mich dann, als ich ein Leseexemplar direkt aus dem Kiepenheuer&Witsch-Verlag (vielen lieben Dank dafür) in Händen halten durfte. Ziemlich gespannt, was beim Titel „Alles, was ich weiß über die Liebe“ von Dolly Alderton auf mich zukommen würde, startete ich die Lektüre.

Rezension | Alderton, Dolly: Alles, was ich weiß über die Liebe weiterlesen

CD-Tipp für Kinder (und Erwachsene): Enrico!

mit Klick aufs CD-Cover direkt zur Shopseite

Ich bin mit Heinz Zuber alias Enrico groß geworden. Gespannt warteten ich und meine Schwestern (und sogar unsere Mama), bis der Clown endlich die ORF-Bühne betrat und mit den berühmten Worten: „Soll ich sagen? Ich sag nichts – ich singe viel, viel lieber!“ eines seiner Lieder anstimmte.

CD-Tipp für Kinder (und Erwachsene): Enrico! weiterlesen

Rezension | Ferrante, Elena: Frau im Dunkeln

mit Klick aufs Cover direkt zur Buchseite

Auch ich stelle mir öfter mal vor, wie es wäre, einfach eine kleine Auszeit zu nehmen. Meine Kinder sind zwar noch klein und weit entfernt davon, erwachsen zu sein und ich bin selbst auch noch keine 50, doch verlockend ist es schon … Leda traut sich und verbringt ihren Sommer an einem italienischen Strand.

Rezension | Ferrante, Elena: Frau im Dunkeln weiterlesen

Rezension | Radermacher, Ulrich: Hundsbua

mit Klick aufs Cover direkt zur Buchseite

Die Inhaltsangabe hat mich sofort in ihren Bann gezogen, denn die elf Monate alte Sophia Christ wird schlafend in ihrem Kinderwagen entführt, als die Kindergartengruppe gerade draußen im Park war. Die Eltern der Kleinen geben sich nicht sehr kooperativ und scheinen größere Probleme als das Verschwinden ihrer Tochter zu haben. Auch ein weiteres verdächtiges Paar kommt schnell hinzu, doch ob Fabienne Wächter und ihr Ehemann hinter der Kindesentführung stecken?

Rezension | Radermacher, Ulrich: Hundsbua weiterlesen

Rezension EBook | Dicken, Dania: Die Profilerin – Für immer sollst du schlafen

mit Klick aufs Cover direkt zur Buchseite

Der vierte Teil der Profilerin-Reihe hat mir ganz schön zugesetzt, denn hier müssen Kleinkinder und Babys dran glauben. Der oder die Serienmörder*in überrascht ebenfalls wieder und lässt einen erschaudern. Warum dieser Thriller noch besonderer ist als der Vorgänger, erfahrt ihr, wenn ihr weiterlest.

Rezension EBook | Dicken, Dania: Die Profilerin – Für immer sollst du schlafen weiterlesen

Rezensionen und mehr

Notice: Undefined index: sfsi_telegram_display in /home/.sites/680/site484/web/wp-content/plugins/ultimate-social-media-icons/libs/sfsi_widget.php on line 320 Notice: Undefined index: sfsi_vk_display in /home/.sites/680/site484/web/wp-content/plugins/ultimate-social-media-icons/libs/sfsi_widget.php on line 322 Notice: Undefined index: sfsi_ok_display in /home/.sites/680/site484/web/wp-content/plugins/ultimate-social-media-icons/libs/sfsi_widget.php on line 324 Notice: Undefined index: sfsi_weibo_display in /home/.sites/680/site484/web/wp-content/plugins/ultimate-social-media-icons/libs/sfsi_widget.php on line 326 Notice: Undefined index: sfsi_wechat_display in /home/.sites/680/site484/web/wp-content/plugins/ultimate-social-media-icons/libs/sfsi_widget.php on line 328
Facebook
Facebook
Instagram